VW und Händler knicken in 100% der Fälle in zweiter Instanz ein

Mandantenlogin

Rücktritt vom Kauf beim freien Händler

Gewährleistungsansprüche können beim freien Händler nur geltend gemacht werden, wenn sie noch nicht verjährt sind. Das zweckmäßigste Gewährleistungsrecht ist auch hier der Rücktritt vom Kaufvertrag, der durch schriftliche Erklärung gegenüber dem Verkäufer auszuüben ist.

Haben Sie Ihr Fahrzeug von einem freien Händler gekauft, bei dem also nicht das große „VW“, „Audi“, „Seat“, „Skoda“ oder „Porsche“-Logo prangt, dann gelten die gesetzlichen Gewährleistungsfristen von 2 Jahren ab der Übernahme des Fahrzeuges. Bei Gebrauchtwagen kann die Gewährleistungsfrist durch Allgemeine Geschäftsbedingungen auf 1 Jahr herabgesetzt werden. Aufgrund eines BGH-Urteils aus dem Jahre 2016 sind diese Klauseln allerdings oft unwirksam. In diesem Fall kann auch nach Ablauf eines Jahres nach Übernahme des Fahrzeuges der Rücktritt erklärt werden. Gerne prüfen wir dies für Sie. 

Jetzt Erfolgschancen erfahren

Geben Sie für eine kostenlose Erstberatung auf der nachfolgenden Seite Ihre Daten zum Erwerb Ihres Fahrzeugs an, damit wir Ihren Fall individuell bewerten können.

Daten zum Fahrzeug angeben
Verjährung

Im Rahmen eines Verbrauchsgüterkaufs, d.h. eines Verkaufs von einem Unternehmer an einen Verbraucher, gelten die Gewährleistungsfristen zwingend. Mindestens zwei Jahre Gewährleistung gibt es für Neufahrzeuge, mindestens 1 Jahr für gebrauchte Fahrzeuge. Die übliche Herabsetzung der Gewährleistungsfrist auf 1 Jahr wurde oft nicht wirksam vereinbart. Hierzu gibt es ein BGH-Urteil aus 2016, was dazu führt, dass auch für Gebrauchtfahrzeuge eine zweijährige Gewährleistungsfrist gelten kann. Sind die Ansprüche dennoch verjährt, kann gegen die Volkswagen AG aus unerlaubter Handlung auf Schadenersatz durch Ankauf des Fahrzeugs geklagt werden.

Rechtsschutzziel

Das Rechtsschutzziel ist Naturalrestitution im Sinne des § 249 BGB. Das bedeutet, dass der Käufer eines solchen Fahrzeugs so gestellt werden soll, als hätte er das Fahrzeug niemals gekauft.

Reagieren Sie jetzt!

Innerhalb einer kostenlosen Erstberatung besprechen wir mit Ihnen Ihre Erfolgschancen. Geben Sie dazu auf der nachfolgenden Seite Daten zum Erwerb Ihres Fahrzeugs an, damit wir Ihren Fall individuell bewerten können.

Jetzt ersten Schritt vornehmen

Newsletter