Mandantenlogin

  Aktuelle Rechtsprechung

Prozesserfolg in Nürnberg – 9 Kläger siegen gegen VW

Nürnberger Kläger erhielten nicht nur eine Erstattung des Kaufpreises nach Rückgabe der Dieselfahrzeuge. Sie erhielten ebenfalls Anspruch auf Schadenersatz vom Gericht zugesprochen. Die Rechtskräftigkeit des Urteils bleibt abzuwarten, eine Berufung ist möglich.

Auch zwei Mandaten unserer Kanzlei befinden sich unter den erfolgreichen Klägern. Ein Caddy- und ein Passat-Fahrer bekommen den Kaufpreis abzüglich einer Nutzungsentschädigung erstattet.

Die VW-Fahrer beklagten, dass Ihnen durch die Software der Wagen ein Schaden entstanden ist. Das Gericht wies dem Konzern die Schuld zu und sprach von deliktischer Haftung.

Die Einzelklagen wurden an einem Tag zusammengefasst, es handelt sich also nicht um Sammelklagen. Dem Gericht liegen noch rund 30 weitere Fälle vor, deren Entscheidungen noch ausstehen.

Prof. Dr. Marco Rogert
Prof. Dr. Marco Rogert

Rechtsanwalt / Wirtschaftsjurist

E-Mail : office@ru-law.de

Telefon : +49 (0)211-310 638-0

Professur für Wirtschaftsrecht
Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht
Fachanwalt für Transport- und Speditionsrecht

Weitere Meldungen

Reagieren Sie jetzt!

Innerhalb einer kostenlosen Erstberatung besprechen wir mit Ihnen Ihre Erfolgschancen. Geben Sie dazu auf der nachfolgenden Seite Daten zum Erwerb Ihres Fahrzeugs an, damit wir Ihren Fall individuell bewerten können.

Jetzt ersten Schritt vornehmen

Newsletter